ZAZO NEWS Immer die neusten E-Zigaretten und Liquids

Vapefly Wormhole RDA

In Kürze verfügbar

Der Vapefly Wormhole RDA wurde speziell für erfahrene Dampfer entworfen die viel Wert auf große Wolken legen. Dazu wurde ein spezielle Luftführung entwickelt die sowohl von der Außenseite, als auch vom Inneren des Verdampfers auf die Wicklung geführt wird. Anschließend wird der Dampf in der konisch zulaufenden Verdampferkammer komprimiert und dort nochmals verdichtet.

Vapefly Wornhole RTA mit Single und Dual CoilAusgelegt ist das Deck des Vapefly Wormhole in erster Linie für Dual Coils, es kommt jedoch auch gut mit Single Coils zurecht. Die Öffnungen für den Draht sind dabei extrem großzügig gehalten. Hier lassen sich selbst die mächtigsten Coils problemlos installieren. Um dabei einen sicheren Kontakt zu gewährleisten wird der Draht nicht direkt mit den Schrauben eingeklemmt, sondern durch eine kleine Platte die durch die vergoldeten Madenschrauben bewegt werden kann.

Die ungewöhnliche Airflow holt das Maximum an Dampf heraus

Um die Luftzufuhr im Inneren zu steuern, wird eine spezielle Klammer an dem Luftauslass angebracht. Diese lenkt die einströmende Luft direkt auf die verbaute Wicklung und ist sowohl in einer Variante für Single Coils als auch für Dual Coils vorhanden. Eine zusätzliche Schraube im Pluspol-Pfosten fixiert die Klammer.

Auch die zweigeteilte Airflow Cap des Vapefly Wormhole bietet zahlreiche Variationsmöglichkeiten um den Luftzug individuell zu optimieren. Der untere Teil regelt dabei die Luftmenge die von innen gegen die Wicklung strömt. Durch das Verdrehen der oberen Kappe wird hingegen der seitliche Luftzug justiert.

Sowohl als Tröpfler als auch als Sqounker eine Empfehlung wert

Eine wirklich gigantische Liquidwanne im Deck des Vapefly Wormhole Verdampfer bietet enormen Platz und verhindert effektiv, dass überschüssiges Liquid austreten kann. Dies ist besonders interessant, da man den Vapefly Wormhole auch als Sqounker verwenden kann. Dazu wird lediglich der vergoldete Pluspol im 510er Anschluss gegen einen Sqounker Pin getauscht.

Während die Basis und der untere Teil der Airflow Cap aus Edelstahl gefertigt sind, besteht die obere Airflow Cap und das 810er Drip Tip aus halbtransparentem Kunststoff. Dadurch entsteht ein sehr ungewöhnliches und markantes Design, das den Vapefly Wormhole RDA nahezu unverwechselbar macht.

Der Vapefly Wormhole Verdampfer hat einen Durchmesser von 24 mm und wird mit umfangreichem Zubehör ausgeliefert. Dazu zählen auch zwei vorgefertigte Fused Clapton Coils, Watte, Werkzeug und viele Ersatzteile. Auch ein Drip Tip Adapter für 510er Drip Tips ist vorhanden.

Ein Dampfmonster für große Wolken

Dieser Verdampfer wurde nicht entworfen um kleine Wölkchen zu pusten oder um Einsteiger zum Dampfen zu bewegen. Der Vapefly Wormhole ist ein wahres Cloud Chaser Dampfmonster und eignet sich hauptsächlich für experimentierfreudige und erfahrene Dampfer, die eine Herausforderung suchen.

Hat man erst einmal eine Wicklung angebracht und die Luftführung so justiert wie sie einem gefällt, wird man dafür mit sattem Dampf und einer enormen Dampfmenge belohnt.