ZAZO NEWS Immer die neusten E-Zigaretten und Liquids

Smok Mag Grip Kit

In Kürze verfügbar

Das beeindruckende Aussehen und die leistungsstarke Elektronik zeichnen den Smok Mag Grip Mod aus. In Verbindung mit dem beliebten TFV8 Baby V2 Tank entsteht ein Set, das sowohl optisch als auch funktionell perfekt aufeinander abgestimmt ist.

Mag Grip Akkuträger

Der Akkuträger ähnelt einem Pistolengriff und liegt dank seiner ergonomisch geschwungene Form perfekt in der Hand. Der Feuertaster sitzt dabei an der Position, an der bei einer Pistole der Abzug angebracht ist. Das auf der Oberseite angebrachte 0,66 Inch OLED Display sowie die abgerundeten Bedientasten der Elektronik unterstützen die futuristisch anmutende Gestaltung. Außerdem sind alle wichtigen Daten somit stets im Blickfeld und die Positionierung der Tasten ermöglicht eine bequeme Bedienung.

Ein verspieltes Highlight ist das Akkufach, das bei Betätigung eines seitlich angebrachten mechanischen Verriegelung aus dem Smok Mag Grip Mod heraus gleitet und damit wie das Magazin einer Waffe wirkt.

Beim erneuten Einsetzen rastes das Akkufach spürbar ein und verstärkt somit noch den Eindruck eine Pistole geladen zu haben. Interessant ist, das hier sowohl 18650er Akkus, als auch 20700er und 21700er Zellen verwendet werden können. Während die Leistung bei 18650er Akkus auf 85 Watt begrenz ist, kann der Mag Grip Akkuträger mit den größeren Akkus eine Leistung bis zu 100 Watt bringen.

Die performante Elektronik bietet einen VW Modus bei dem Widerstände von 0,1 Ohm bis 2,5 Ohm befeuert werden können, sowie einen TC Modus, der im Bereich 0,05 Ohm bis 2,0 Ohm arbeitet. Mit einer Vielzahl von Sicherheitsfunktionen schützt die Elektronik vor Kurzschluss, Überhitzung und Tiefentladung.

Über den integrierten microUSB Port kann sowohl die Akkuzelle geladen, als auch ein Firmwareupdate aufgespielt werden. Mit dem beiliegenden Quick Charge Kabel wird sogar die Schnellladefunktion des Akkuträgers unterstützt.

TFV8 Baby V2 Tank

Der TFV Baby V2 Tank bietet neben einem Volumen von 5 ml auch gleich ein ganzes Arsenal an verfügbaren Fertigcoils. Mit dem Baby V2 S1 0,15 Ohm Single Mesh Coil, der vorinstalliert ist, liegt dem Kit auch der Baby V2 S2 0,15 Quadruple Coil bei. Während der S1 Kopf für eine Leistung von 40 - 80 Watt ausgelegt ist, wird für den S2 Kopf eine Leistung von 30 - 70 Watt empfohlen. Optional erhältlich sind beispielsweise noch die Baby V2 K1 0,2 Ohm Quadruple Coils (80 - 130 Watt), die Baby V2 K4 0,15 Octuple Coils (50-110 Watt), sowie neun weitere Coils, die sogar in unterschiedlichen Farben erhältlich sind.

Die Top Cap des TFV Baby V2 Tank lässt sich entriegeln und seitlich wegschieben um den Verdampfer über die großzügige Tanköffnung von oben mit Liquid befüllen zu können. An dieser Stelle hat man auch eine interessante Verbesserung gegenüber den alten Baby Tanks vorgenommen. Die Dichtung ist von der Tanköffnung in die Top Cap gewandert, wodurch der Tank nun besser abgedichtet wird als beim Vorgänger.

Nicht nur optisch ein bemerkenswertes Set

Das Smok Mag Grip Kit beeindruckt nicht nur durch die moderne und zum Teil auch gewagte Optik, sondern kann auch durch viele Features und Detaillösungen überzeugen. Der bewährte TFV8 Baby V2 Tank bildet eine optimalen Einheit mit dem Mag Grip Akkuträger und kann hier seine Vorteile besonders effektiv ausspielen. Dank kraftvoller Elektronik und einer Vielzahl unterschiedlicher Verdampferköpfe ist ein flexibler Einsatz möglich, egal ob man eher großen Wolken oder doch einen intensiven Geschmack bevorzugt. Das Smok Mag Grip Kit sticht aus der Messe von Verdampfer-Sets heraus und sorgt schnell für neidische Blicke.