ZAZO NEWS Immer die neusten E-Zigaretten und Liquids

Joyetech Riftcore Duo RTA

Mit dem Riftcore Duo bring Joyetech einen neuen Tankverdampfer mit innovativer RFC Heater Technologie auf den Markt! Der Riftcore ist ein schlicht aufgebauter Tankverdampfer mit 26 mm Durchmesser und einer Höhe von 47 mm inklusive Driptip. Somit macht er auf einer Vielzahl der gängigen Akkuträger eine tolle Figur.

Mit kleinen aber feinen Details, wie z.B. der Einfräsungen in der Topcap und der Base, den Einkerbungen und farblichen Absetzungen am Kamin, dem eingelaserten Logo und dem großen im Wabendesign aus Resin gefertigten Driptips macht der in drei Farben (schwarz, blau und gold) lieferbare Tank etwas her.

Das Tankvolumen beträgt 3,5 ml und die Befüllung mit dem Liquid erfolgt bei dem RTA mittels der push–to–open Topfilltechnik ganz einfach von oben und geht spielend einfach von der Hand. Die Besonderheit des Joyetech RiftCore Duo liegt aber nicht in der Optik oder der Handhabe nein vielmehr hat man sich seitens Joyetech Gedanken gemacht wie man einerseits das Dampfen gesünder und andererseits wie man die Wicklungen länger haltbar machen kann. Herausgekommen sind die Joyetech RFC Heater - eine komplette Neuentwicklung im Dampfbereich.

Das RFC Heater System des Riftcore Duo Verdampfers

RFC Heater SystemAnstatt auf herkömmliche Art via Fertigköpfen oder mit Draht/Mesh selbstzuwickeln, wenden diese Heater ein komplett anderes Verdampfer-System an: Die an der Seite der Base angebrachten Platten (Heater) sind aus besonders wärmeleitfähigen, in den USA hergestellten, Material, welches zwei massive Vorteile mit sich bringt: einerseits ist es unglaublich langlebig, so dass die Heaterplatten über Jahre halten sollen (!) andererseits kommt im Vergleich zu klassischen Draht/Mesh Wicklungen kein Metall zum Glühen, so dass entsprechend erheblich weniger, wenn nicht sogar nur ein Bruchteil an Giftstoffen freigesetzt werden. Beides darf ohne Zweifel als absolutes Highlight betrachtet werden. Selbstredend wurde dies wissenschaftlich untersucht und von entsprechenden Laboren ausgewertet und bestätigt.

Weiterer Vorteil des Ritcore Duo RTA – die Bedienung wir zum kompletten Kinderspiel: es muss lediglich ein passendes Stück Watte zwischen die beiden Heater gelegt werden – das war es auch schon! Weitere Besonderheit: die Heater haben quasi eine eingebaute Selbstreinigung - schmeckt die Wicklung nicht mehr: einfach die alte Watte entfernen – die Heater trocken mit 30 Watt kurz anglühen, abkühlen lassen und das gleiche Procedere nochmals durchführen, neue Watte einlegen und es darf weiter gedampft werden.

Die RFC Heater haben eine sehr große Oberfläche und ein extrem schnelles Ansprungverhalten – beides sorgt für eine entsprechend herausragende Dampf- und Geschmacksentwicklung bereits im Bereich von 40 Watt! Die Airflow ist stufenlos verstellbar, aufgrund der hohen Dampfentwicklung aber definitiv eher für Freunde großer Wolken geeignet. Der klassische MTL Dampfer wird mit dem RiftCore Duo eher nicht glücklich werden.

Was soll man zum RiftCore Duo von Joyetech sagen? Ein absolut einzigartiges innovatives RTA System welches neue Maßstäbe hinsichtlich Langlebigkeit und Belastung setzt. Hier scheint Joyetech wirklich ein großer und wichtiger Schritt gelungen zu sein – Hut ab!