ZAZO NEWS Immer die neusten E-Zigaretten und Liquids

Geekvape Blade Mod mit 235W

Der Geekvape Blade Mod ist ein Kraftpaket das es in sich hat. Er holt das Beste aus jedem Akku heraus und ist sowohl für zwei 18650er Akkus, zwei 20700er Akkus als auch für zwei 21700er Akkus geeignet.

Dank einer verbesserten Elektronik liefert er bis zu 235 Watt und bietet den Nutzer dabei mehrere Modi an. Neben dem VW, TC und VPC Modus kann er auch im Bypass Modus betrieben werden und vereint somit die Vorteile eines ungeregelten Akkuträgers mit den Vorzügen eines elektronisch geregelten Mods in Punkto Sicherheit.

Der Blade Mod ist dank hochwertiger Materialien extrem leicht

Display und Bedienung des Geekvape Blade 235W ModFür das Gehäuse des Geekvape Blade Akkuträger wird PPS, ein hochtemperaturbeständiger thermoplastischer Kunststoff verwendet, welcher ansonsten hauptsächlich in der Luftfahrt zum Einsatz kommt. Dadurch wiegt er auch nur schlanke 112 g (ohne Akkus).

Das übersichtliche Display auf der Frontseite bietet dem Dampfer jederzeit alle wichtigen Informationen, von der eingestellten Leistung (Watt), dem Widerstand (Ohm) des Coils, der Stromstärke (Ampere) und auch der Spannung (Volt). Zudem wird der Ladezustand der Akkus, einzeln für jede Zelle angezeigt. Ein wichtiges Feature auf das man bei modernen Akkuträgern keinesfalls verzichten sollte.

Oberhalb des Displays befindet sich der auffällig groß dimensionierte Feuertaster, der einen hervorragenden Druckpunkt bietet und sehr schnell, sowie zuverlässig nach nur 0,015 Sekunden reagiert. Unterhalb der Anzeige befinden sich zwei Funktionstasten, sowie der Micro-USB Port über den der Geekvape Blade Mod bequem aufgeladen wird.

Farbenfrohe Designvarianten für jeden Geschmack

Dieser gelungene Mod beeindruckt aber nicht nur durch seine technischen Details, sondern kann auch mit einem außergewöhnlichen Design überzeugen. Trotz seiner Höhe von 93 mm und der Breite von 52 mm wirkt er dabei erstaunlich kompakt und liegt aufgrund der stark abgerundeten Kanten hervorragend in der Hand.

Am auffallendsten sind wohl die verschiedenen Farben in der der Geekvape Blade Akkuträger angeboten wird. Dabei sticht insbesondere die Variante Geekvape Blade Starry Night durch ein buntes und modernes Farbenspiel hervor. Für die Fans klassischer Farben gibt es den Akkuträger natürlich auch in mattem Schwarz oder mit dezenteren Mustern.

Geekvape Akkuträger mit 510er Anschluss

Der 510er Anschluss thront mittig auf der Oberseite und bietet selbst für überdimensionierte Verdampfer ausreichend Platz und einen sicheren Halt. Auf der Rückseite befindet sich noch der abnehmbarer Akkudeckel, der von vier starken Magneten gehalten wird.

Neben dem üblichen Zubehör, wie Ersatzteilen und einer Bedienungsanleitung, befindet sich auch ein extrem hochwertiges USB Kabel, sowie ein Adapter für 18650er Akkus im Lieferumfang.

Die Flexibilität bei den Akkus, die präzise Elektronik, die hochwertige Verarbeitungsqualität sowie das gelungene Design und die verwendeten Materialien zeichnen diesen Akkuträger aus und machen ihn zu einem echten Highlight.