ZAZO NEWS Immer die neusten E-Zigaretten und Liquids

Dotmod dotRDTA

Die perfekte Symbiose aus Tröpfler und Tank kommt aus dem Hause Dotmod – der dotRDTA!

Hier liefern die für Ihre tolle Verarbeitungsqualität bekannten Kalifornier einen optisch schönen und einfach zu nutzenden Dualcoil Tröpfler mit inkludiertem Tank und Squonkfähigkeit. So hat man als Anwender die Vorteile aller Systeme: den intensiven Geschmack des Tröpflers, die Kapazität des Tanks (2ml) und zusätzliche die Möglichkeit den dotRDTA mit dem mitgelieferten Squonkpin auf einem entsprechenden Squonk- /Bottomfeedermod zu betreiben – mehr geht nicht!

Der dotRDTA ist rein optisch schon ein absoluter Hingucker – sowohl der untere Tankteil, als auch die Cap sind komplett aus Ultem gefertigt. Dieser besonders hochtemperaturbeständige Kunststoff setzt sich im E-Zigaretten Bereich, nicht nur wegen des schönen goldgelben Farbtons, immer mehr durch.

Im Innern des RDTA ist der Dotmod typische aus 24 k goldbeschichtete Kupfer-Pin. Dieser ist im Singlepost Design gehalten und hat mit der verbesserten Topschraube eine sehr simple Handhabung. Mit dem mitgelieferten dotkey kann man die Topschraube oben einfach lösen und ganz einfach Wicklungen anbringen. Hierbei wird ein Coilende durch den oberen Teil, das andere entsprechend durch den unteren Teil des Decks geführt.

Der gerade einmal 40 mm hohe dotRDTA ist hierbei auf den Betrieb mit Dualcoils ausgelegt, die sowohl aus normalen Runddrähten wie auch aus dickeren Spezialdrähten bestehen können. Damit man als Anwender direkt starten kann findet man zwei Dotcoils im Lieferumfang. Hat man die Coils befestigt und ausgeglüht muss man nur noch die Watte einziehen und die Watteenden durch die entsprechenden Löcher im Unterteil in den Tank führen. Entscheidet man sich für den Betrieb als Squonker/ Bottomfeeder wird das Liquid von unten in den Tank gedrückt, bei der Nutzung als normaler RDTA lässt sich das Liquid durch den Centerpin von oben einfüllen. Wirklich eine durchdachte Lösung!

Der Lieferumfang des dotRDTA - inklusive zwei Driptips

dotRDTA DriptipIn der Topcap sind auf Höhe der Coils entsprechende Luftschlitze eingefasst um die Coils entsprechend mit Luft zu versorgen. Als Dualcoiler, insbesondere mit den mitgelieferten Coils, ist der Betrieb auf direkten Lungenzug ausgelegt und für klassische Backenzugdampfer nicht geeignet. Dies zeigen auch die beiden mitgelieferten Driptips (je eins in Ultem und eins in schwarz): diese sind vom Durchmesser her sehr groß und verfügen nicht über das typische 510 er Maß, sondern sind im 810 er Maß gefertigt und auch mit anderen Driptips in der Größe kompatibel.

Im Lieferumfang befinden sich in der schönen schwarzen Umverpackung neben dem dotRDTA die obligatorische Ersatzteiltüte mit O-Ringen, die beiden Driptips, ein Allenkey zum Einschrauben des BF Pins, der Dotkey für die Topschraube und zum Einschrauben des normalen Pins, die zwei Dotcoils sowie die Authentizitätskarte. Wem das komplette Design in Ultem auf Dauer zu langweilig wird – Dotmod hat im Zubehörprogramm entsprechende dotRDTA Caps in diversen Farben (schwarz, rot, gold, blau) aus Aluminium sowie eine Edelstahlcap aus stainless steel. So lässt sich der dotRDTA auch optisch perfekt auf einen Mod anpassen!

Als Käufer erhält man einen Dotmod typisch topverarbeiteten und optisch schönen RDTA, mit einfachem Handling und durchdachten Lösungen. Das Zubehörprogramm mit dotRDTA Caps in diversen Farben rundet das ganze Paket ab.