ZAZO NEWS Immer die neusten E-Zigaretten und Liquids

Desire Design Rage Squonk Box Mod

In Kürze verfügbar

Der Rage Squonk Box Mod ist aus einer Zusammenarbeit zwischen der Firma Desire Design und OhmBoyOC, einem - vor allem in den USA bekannten - Dampf-YouTuber, entstanden.

Mit der Rage Squonk Box hat man einen echten Kracher hingelegt, denn der Rage Mod ist nicht nur ein optisches Highlight mit ergonomischem Design, sondern überzeugt auch durch seine technischen Features und seine ausgeprägte Anwenderfreundlichkeit.

Angetrieben wird der Rage Squonk Mod von zwei 18650er Akkus. Der regelbare Akkuträger bietet dabei bis zu 155 Watt und verfügt über die Modi Bypass, TC (Ni, Ti, SS), TCR sowie VW. Der Rage 155W Chip gewährt neben dem Schutz vor einem Kurschluss auch einen Schutz gegen Niederspannung, Überladung sowie eine Zuglängen-Begrenzung von 12 Sekunden. Außerdem gibt es einen Auto-Lock Modus, der dafür sorgt, das der Mod nach längerer Nicht-Benutzung automatisch verriegelt wird. Ein durchaus nützliches Feature, da der Feuertaster eher leichtgängig ist und man ihn so nicht versehentlich auslösen kann.

Design und Aufbau der Rage Squonk Box

Sanfte Rundungen, geschwungene Einkerbungen, feine Einfräsungen und eine sehr hochwertige Oberfläche, lassen den Desire Design Rage Squonk Box fast wie ein kleines Kunstwerk wirken.
Auf der Unterseite des Rage Squonk Mod befindet sich die schraubbare Öffnung zum Entnehmen der zylindrischen Squonker Flasche. Dabei handelt es sich um eine recht weiche Flasche aus Silikon die mit einem Volumen von 7 ml mehr als ausreichend Raum für Liquid bereitstellt. Der farblich passende Akkudeckel wird durch mehrere Magnete zuverlässig in seiner Position gehalten.

Obwohl der Rage Squonk Mod ohne Akkus bereits über 240g wiegt, und er sich somit eher zu den Schwergewichten unter den Akkuträgern zählen dürfte, liegt die Box perfekt in der Hand. Die ergonomische Form sorgt dafür, dass die Finger genau da landen wo sie hin sollen und man keine Probleme hat, den Feuerknopf zu finden oder die Squonk Flasche zu drücken.
Der Rage Squonk Mod ist hochwertig Verarbeitet.

510er Anschluss für Verdampfer

Diese Perfektion setzt sich auch im 510er Anschluss fort. Hier finden selbst große Verdampfer mühelos ihren Platz. Der gefederte Pluspol sorgt für einen sauberen Übergang und einen präzisen Kontakt zwischen Box und Verdampfer.

Der Rage Squonk Mod von Desire Design ist hervorragend gelungen und bietet alles was ein moderner Squonker heutzutage haben sollte, und wird in den Farben weiß, rot, grau, lila und schwarz angeboten.