Desire Akkuträger und Squonker

Die Akkuträger von Desire Design sind für Ihre wertige Bauweise, Ihre enorme Leistungsfähigkeit und Ihrem außergewöhnlichen Design bekannt. Dazu gesellt sich ein möglichst hoher Bedienkomfort mit einfachem, intuitiven Handling.

Dies ist dem Hersteller mit ihrer Rage Squonkbox auch absolut gelungen: wertig aus verzinktem Aluminium gefertigt und mit ordentlichem Gewicht erhält der Kunde einen tollen geregelten Squonk-Akkuträger, der für den Betrieb mit zweimal 18650er Akkus ausgelegt ist. Trotz des dualen Akkubetriebs liegt die Rage durch Ihr Design und die Formgebung perfekt in der Hand.

Das verbaute Chipset leistet bis zu 155 Watt und beherrscht sämtliche gängigen Betriebsmodi. Danke des üblichen Dreitastersystems ist die Bedienung dabei absolut komfortabel und geht ohne Probleme aus der Hand. Die große einfach zu befüllende Squonkflasche aus Silikon kann einfach eingesetzt oder entnommen werden.

Selbstverständlich hat man im Hause Desire Design auch ein Auge auf die sorgenfreie und sichere Bedienung gelegt und dem Rage Mod sämtliche gängigen Schutzschaltungen spendiert. In Summe ein Akkuträger der als Highlight im Squonkbereich gilt.

Desire Akkuträger und Squonker Die Akkuträger von Desire Design sind für Ihre wertige Bauweise, Ihre enorme Leistungsfähigkeit und Ihrem außergewöhnlichen Design bekannt. Dazu gesellt sich ein... mehr erfahren »
Fenster schließen

Desire Akkuträger und Squonker

Die Akkuträger von Desire Design sind für Ihre wertige Bauweise, Ihre enorme Leistungsfähigkeit und Ihrem außergewöhnlichen Design bekannt. Dazu gesellt sich ein möglichst hoher Bedienkomfort mit einfachem, intuitiven Handling.

Dies ist dem Hersteller mit ihrer Rage Squonkbox auch absolut gelungen: wertig aus verzinktem Aluminium gefertigt und mit ordentlichem Gewicht erhält der Kunde einen tollen geregelten Squonk-Akkuträger, der für den Betrieb mit zweimal 18650er Akkus ausgelegt ist. Trotz des dualen Akkubetriebs liegt die Rage durch Ihr Design und die Formgebung perfekt in der Hand.

Das verbaute Chipset leistet bis zu 155 Watt und beherrscht sämtliche gängigen Betriebsmodi. Danke des üblichen Dreitastersystems ist die Bedienung dabei absolut komfortabel und geht ohne Probleme aus der Hand. Die große einfach zu befüllende Squonkflasche aus Silikon kann einfach eingesetzt oder entnommen werden.

Selbstverständlich hat man im Hause Desire Design auch ein Auge auf die sorgenfreie und sichere Bedienung gelegt und dem Rage Mod sämtliche gängigen Schutzschaltungen spendiert. In Summe ein Akkuträger der als Highlight im Squonkbereich gilt.